FÖRDERSCHNECKEN

Unsere Getreideförderschnecken, sowie vereinzelte Überladeschnecken sind mit einem auf Griff stehenden Wendel ausgestattet. Der “Spezialeinzug“ ist ein wichtiges technisches Feature, das die Produktivität maßgeblich erhöht. Einen solchen „Spezialeinzug" finden Sie an keiner anderen Förderschnecke in Europa. 

Die Nutzung von Förderschnecken mit Spezialeinzug bringt Ihnen folgende Vorteile: 

  • höhere Lebensdauer der Förderschnecke 
  • 15 % Mehrleistung  (zu vergleichbaren geraden Standardförderwendeln)
  • verbesserte  Aufnahme des Fördergutes auch bei steilerem Förderwinkel
  • geringer Leistungsabfall durch den Anstellwinkel der Förderschnecke
  • hohe Leistung bei niedrigen Drehzahlen (max. 450 U/min)
  • ermöglicht schonendes Fördern und somit geringe Beschädigungen 

 

Folgende Förderschnecken umfasst das Produktportfolio von CanAGRO:

Diese Seite nutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.